Dienstag, 8. August 2017

BabyBanana-Set

Der Sommer in diesem Jahr ist ja mal wieder äußerst launisch! Zwischen Jeans mit Jacke und Bikini-Wetter liegt manchmal nicht mal ein Tag, das macht mir schon manches mal zu schaffen und ich verbringe die meisten Tage recht ruhig.

Nun sind aber auch die Ferien für meinen großen Sohn zu Ende und das geregelte Leben hält wieder Einzug (auch, wenn ich noch eine Woche Urlaub habe).

Da kann man ruhig mal wieder aktiver werden und etwas aus dem Sommerloch heraus kriechen.

Denn trotz aller Widrigkeiten bin ich längst nicht untätig, immerhin will alles für den BabyBoy vorbereitet werden, solange ich es noch kann.

Hier habe ich noch ein süßes Set in der kleinen Größe 50/56 genäht, denn gerade die kleinen Größen fehlen mir noch (und ich hab irgendwie keine Ahnung mehr, wie viel man tatsächlich braucht...).

Also los geht es mit dieser gelben Hose.

Die Erstlingsshose aus dem Set "Luis" von fadenkäfer habe ich aus einem alten Langarmshirt genäht. Gelb ist eigentlich so gar nicht meine Farbe, aber in diesem Fall musste es einfach mal gelb sein, denn


sie sollte zu dem süßen Plott auf dem weißen Shirt passen!

Hier habe ich einfaches, gekauftes Shirt mit dieser zuckersüßen Babybanane von mirella aufgehübscht.

Warum auch immer, bei der Banane musste ich einfach gleich ans Baby denken :-D.


Die kleine Banane ist eines von vielen, wunderschönen Freebies, die die liebe Mirella auf ihrem Blog oder in ihrer Facebook-Gruppe zum Download anbietet.


Ganz nebenbei läuft dort gerade ein kleiner Wettbewerb, bei dem jedes Gruppenmitglied mit einem Werk aus ihren Vorlagen mitmache kann! Also wenn ihr mich unterstützen mögt, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr der Gruppe beitretet und meiner BabyBanana ein "like" gebt!

Natürlich könnt ihr selbst auch noch bis zum 20.8. mit eurem Werk teilnehmen!


Ich freue mich schon riesig darauf, die ganzen süßen Sachen auch endlich dem Baby anzuziehen, aber es sind immernoch 3 Monate, die wir auf ihn warten müssen.


Liebe Grüße
Christina

1 Kommentar:

  1. Ein süßes Set und die drei Monate werden ganz schnell vergehen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen